Alles rund um Geschichten und RPG´s. Jeder ist herzlich willkommen!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 "Königstod!

Nach unten 
AutorNachricht
MIssyLi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6007
Anmeldedatum : 07.01.13
Alter : 28
Ort : Die Muddastadt xD

BeitragThema: "Königstod!   Fr Mai 24, 2013 8:55 am

Also SIE, Esmera ist nur die Tochter des ersten Ritters. Wunderschön, clever und liebevoll. Blondes, langes haar gepaart mit strahlend blauen Augen und einer wunderbaren Figur. Der Traum aller Männer schlechthin.
Auch der junge König Ares, der gerade erst den Thron bestiegen hat, ist von ihr fasziniert. Natürlich ist sie eigentlich nichts für ihn, doch darum schert er sich nicht und verführt sie. Seine Minister und so warnen ihn davor was falsches danach zu tun und so muss er sie heiraten, obwohl er das nicht wollte.
Er fängt an sie zu hassen, da sie immer nur lieb und nett ist und ihn einfach nur nervt.
Dennoch landet sie immer wieder auch in seinem Bett.
Und irgendwann erkennt er, das er Gefühle zu entwickeln scheint.
Da kommt es ihm grade Recht, das ein Krieg beginnt und er mitkämpfen wird.

Viele sterben in dieser Schlacht und man nimmt auch an, das er dabei umgekommen ist.
Er war bei allen immer sehr beliebt, da keiner seine andere Seite kannte und so trauert das ganze land um ihn.(das Lied halt XD)
Und nun muss Esmera seinen Platz als Regentin einnehmen. Man will sie auch dazu zwingen, dem Königreich zuliebe, neu zu heiraten, doch sie weigert sich, da sie den jungen König wirklich liebt.
Auch erwartete sie ein Kind von ihm und ist deswegen umso trauriger.
Leider muss sie nach etlichen Monaten dann doch noch einlenken, da das Land sonst darunter leiden würde. Vor anderen zeigt sie ihre Trauer niemals und so denkt auch Ares, in einer Verkleidung erscheinend, das er ihr nichts bedeuten würde. Und das seine Egalseite auf sie abgefärbt hat, da sie auch in den letzten gemeinsamen Wochen nicht mehr wie früher war.
Sein bester Freund, und nun ihr engster Vertrauter, erkennt ihn sofort und will es eigentlich Esmera sagen, doch Ares hält ihn davon ab.
Sobald sie erklärt hat, mit einer erneuten Vermählung einverstanden zus ein, gibt er sich selbst zu erkennen und alle sind geschockt. Seine Frau ist im 7. Monat schwanger und genau sieben Monate ist es her, seit er fort ist. Natürlich denkt er deswegen, sie hätte gleich einen anderen gehabt und jagt sie fort...

das sind ungefähr zwei drittel XD
beim rest bin ich mir noc net ganz sicher wie es ausgeht Xd
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://missy-lovely-world.blogspot.de/
 
"Königstod!
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
MissysWorldOfBooks :: Geschichten/Bücher :: Meine Geschichten M.S. Night-
Gehe zu: